Online-Workshops und Fortbildungen


Fortbildungstag 20.05.2021

Fortbildung Scrum in die Schule! 

Agiles Lernen ist die Zukunft der Bildung. Agile Methoden der Projektarbeit sind zukunftsfähig und machen die Lernenden fit für die Anforderungen der Ausbildung, der Arbeitsstelle, kurz der Zukunft. Scrum ist ein agiles Rahmenwerk, ursprünglich für die Softwareentwicklung konzipiert, welches eine zeitgemäße und moderne Grundlage für die agile Gestaltung von Bildung für Morgen und den Übergang Schule – Beruf ist. 

Dr. Kevin Anding, agiler Trainer aus der Wirtschaft und Tom Mittelbach, Fachoberlehrer und Fortbildner, verbinden Wirtschaft und Bildung in einer eintägigen Kompaktfortbildung. In dem kollaborativen Online-Workshop erhalten Lehrende das notwendige Grundwissen zur agilen Methode Scrum. Die teilnehmenden Lehrkräfte arbeiten praktisch als Scrumteam zusammen und erfahren dadurch wie agile, kollaborative Methoden im Unterricht anzuwenden sind. 

Dieser sehr direkte und praktische Ansatz ermöglicht den Lehrkräften ein vertieftes Verständnis der agilen Methode Scrum und unterstützt somit den erfolgreichen Transfer in die Bildung. Die Teilnehmenden lernen die grundlegenden Scrum-Rollen, Ereignisse, Elemente sowie Regeln kennen. Sie erfahren wie agiles Arbeiten funktioniert, für welche Anwendungen sich diese Methode in der Schule eignet und welche Mindsets, Werte, Prinzipien und Praktiken zu Grunde liegen.

Die nächste eintägige Fortbildung findet am 20.05.2021 als digitaler Workshop statt. 

Kosten betragen pro Teilnehmer:in 150€, für eine exklusive Fortbildung betragen die Kosten 1200 € zzgl. 19% Umsatzsteuer.

Buchung über https://www.eventbrite.de/e/scrum-in-die-schule-praktische-einfuhrung-in-agiles-arbeiten-mit-schulern-tickets-142385050519