Agil kurz gesagt ;-)

Lesedauer ca. < 1 Minute

Heute habe ich dieses Plakat von www.dandypeople.com auf Twitter gefunden 👇 Und es inspiriert mich.

Es ist nicht nur durch die Übersicht imho ganz famos, sondern schon einmal wegen der graphischen Antwort auf die Frage „Wieso Agil?“.

👉 in Scrum beispielsweise mache ich im Unterricht sehr oft die Erfahrung, dass die Schüler:innen im Zuge der individuellen Lernreise durch den Wissenzuwachs Aufgaben anders verstehen und sich auch ihre Haltungen ändern können. „Was wir nicht wissen wissen wir nicht“ steht auf dem Plakat dabei. Ganz genau.

Jedes Quantum Wissen, welches im (Lern-) Prozess neu erworben wird, kann die individuelle Sicht und Haltung verändern. Und diese Veränderung bewirkt auch einen Change im Prozess und somit womöglich auch das zu erstellende Lernprodukt. Toll, oder?

Make people awesome steht im Original in der Mitte. Die Übersetzung ist nicht ganz passend und treffend finde ich. Richtiger für agiles Arbeiten (und sein) ist die Übersetzung: Menschen großartig machen 🔥❤️

Bild: Pixabay-Lizenz, kein Bildnachweis nötig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

83 + = 90