Übungen für die/den Scrum Master:in (Werwolf-Edition)

Was muss eine/ein Scrum Master:in können?

Sie/er muss motivieren können, zugleich fordernd und ausgleichend sein, sie/er muss auch konflikthafte Situationen moderieren können und das Team zu einem Abschluss führen. Scrum Master:innen müssen Fragen stellen, die zu konkreten Aussagen führen und äußern können, was ihnen auffällt.

Welche Übungen bieten sich dafür an? Klar! Werwolf! Das Spiel Werwolf ist ein beliebter Klassiker und macht jede Menge Spaß. Wie es geht? Klick hier.

Lasst uns das Spiel in die Vorbereitung für die Aufgaben der/des Scrum Master:in verwandeln!.

Wir fügen einfach die Rolle der/des Bürgermeister:in zu den Basisrollen von Dorfbewohner:innen, Werwölfen und Seher:in hinzu (Remixe dir selbst die Rollen hier).

Die Aufgabe der/des Bürgermeister:in ist offen und wird allen erläutert: Unterstützung Aller bei der Findung von einvernehmlichen Entscheidungen. Die Rolle muss Anweisungen geben können, ohne Autorität zu haben. Wenn die/der Bürgermeister:in stirbt, dann bestimmt sie/er jemand Neues für diese Rolle im Geheimen. Sie/er wacht nicht in der Nacht auf.

Nach dem Spiel gehen wir dann in die Reflexion mit Allen, sprechen aber insbesondere über die Arbeit der/des Bürgermeister:in und orientieren uns dabei an diesen Fragestellungen:

Ist die/der Bürgermeister:in zu sehr auf laute stimmgewaltige Teilnehmer:innen eingegangen oder hat sie/er alle im Dorf gleichermaßen einbezogen?
Hat die/der Bürgermeister:in den Zeitrahmen eingehalten? (Normalerweise geben wir der Entscheidungsfindung eine timebox)
Ist sie/er neutral geblieben oder hat sie/er die eigene Meinung über die anderen Dorfbewohner:innen gestülpt?
Hat die/der Bürgermeister:in Entscheidungen im Namen des Teams getroffen?

Eigenschaften einer/eines guten Bürgermeister:in:

Sie/er kann äußern, was ihnen auffällt, ohne zu beschuldigen
Sie/er stellt offene Fragen an die Gruppe
Sie/er stellt einzelnen Personen aussagekräftige Fragen
Sie/er erinnert im Aushandlungsprozess an wichtige Anschuldigungen oder Tötungen

Inspiration: https://www.tastycupcakes.org/2012/11/werewolf-facilitation/ Bild: pixabay-Lizenz (kein Bildnachweis nötig)

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WC Captcha 7 + 3 =